OSCam: Client mit Server verbinden

5
(1)

Diese kleine Anleitung soll nur verdeutlichen, wie man einen OSCam-Client mit einem OSCam-Server zum Beispiel im gleichen Netzwerk sich verbinden könnte…

Diese kleine Anleitung beschränkt sich nur auf den wesentlichen Teil, auf Richtigkeit, Funktionsfähigkeit usw. kann nicht garantiert werden. Es könnte sein, dass es bei dem ein oder anderen funktioniert, bei dem anderen wiederum nicht.

In dieser Anleitung wird davon ausgegangen, dass Grundkenntnisse zum Öffnen und Bearbeiten der Konfigurationsdateien des OSCam vorhanden sind. Als Beispiele werden einfache Daten für Benutzer und Passwort verwendet. Man sollte die Daten aus Sicherheitsgründen natürlich ändern.

Server

Datei oscam.conf zum Bearbeiten öffnen und folgendes einfügen und speichern

[cccam]
port                          = 12000
version                     = 2.3.2
reshare                     = 1
forward_origin_card = 1
ignorereshare          = 0
keepconnected        = 0
stealth                     = 1
updateinterval         = 240

[cs357x]
port                         = 13000

[cs378x]
port                          = 14000

Datei oscam.user zum Bearbeiten öffnen und folgendes einfügen und speichern

[account]
user   = user1
pwd   = pass1
uniq   = 1
au      = 1
group = 1,2

Damit alle Änderungen übernommen werden können, muss OSCam neu gestartet werden.

Client (STB)

Datei oscam.server zum Bearbeiten öffnen und folgendes einfügen und speichern

Wenn per cs378x verbunden werden soll, dann nur diese Variante verwenden

Das Protokoll cs378x prüft, ob Pakete über das Internet ankommen (TCP)

[reader]
label                         = Remote-cs378x (User 1)
description               = User 1
protocol                    = cs378x
device                       = 192.168.178.11,13000
user                          = user1
password                  = pass1
inactivitytimeout      = 30
group                        = 1

Wenn per cs357x verbunden werden soll, dann nur diese Variante verwenden

Das Protokoll cs357x ohne Prüfung über Internet (UDP)

[reader]
label                         = Remote-cs357x (User 1)
description               = User 1
protocol                    = cs357x
device                       = 192.168.178.11,13000
user                          = user1
password                  = pass1
inactivitytimeout      = 30
group                        = 1

Wenn per cccam verbunden werden soll, dann nur diese Variante verwenden (TCP)

[reader]
label                          = Remote-CCcam (User 1)
description                = User 1
protocol                     = cccam
device                        = 192.168.178.10,12000
user                           = user1
password                   = pass1
inactivitytimeout       = 30
group                         = 1
cccversion                 = 2.3.2

Damit alle Änderungen übernommen werden können, muss OSCam neu gestartet werden.

Hinweise

Die IP muss mit der tatsächlichen zum Server angegeben werden. Sollte der Port ebenfalls geändert worden sein, so muss dieser ebenfalls angepasst werden.

Es könnte sein, dass die Verbindung des Benutzer mit dem verwendeten Protokoll cccam sich kurz verbindet und wieder trennt. Leider steht die genaue Fehlermeldung nicht drin. Eine Verbindung mit dem Protokoll cs357x scheint dagegen stabil zu sein…

Es wird empfohlen, Pro Client (STB, Enigma2-Receiver, …) einen eigenen Benutzer anzulegen, dabei muss man nur die Einträge, oscam.user (Server) und oscam.server (Client) komplett kopiert und an der unteren Stelle eingefügt und zum Beispiel die Zahlen ändern.

Alle Angaben ohne Gewähr! – Anleitung nur für Bildungszwecke – Ideen oder Tipps sind willkommen – Eventuelle Hilfestellungen werden hier nicht angeboten…

Weitere Beiträge

Überarbeitet am 09.11.2022

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert